berfall

Der Platz wo die Aue in die Rebbe mündet, nennt man auch "Überfall". Mit einem Überfall ist ein Platz bezeichnet, an dem das Wasser durch ein Wehr gestaut werden kann. Dieses Wehr diente zur erhaltung der Wasserkraft der Odagser Mühle. Hier konnte man in früherer Zeit, als beide Bäche noch mehr Wasser führten zumindest im Wasser planschen. Daher die (nicht ganz Ernst gemeinte) Bezeichnung "Odagser Schwimmbad" *G*.

So sieht es am Überfall heute (26.Dezember 2021) aus. Natürlich führten die Bäche in früheren Zeiten viel mehr Wasser.

Ueberfall