Zeit Odagsen gehört zu/zum: Karte Odagsen Einbeck Südniedersachsen Deutschland Europa Rest der Welt
8./9. Jh.   Sachsen   Frankenreich 722-843 481 - 814 Mittelalter um 700  vermutliche Gründung des Dorfes Odagsen um 1000 gab es doppelt soviel Dörfer 706 Bau der Marienkapelle in Würzburg, der ältesten Steinkriche Deutschlands Das 8. Jahrhundert
10./12. Jh.   Herzogtum Sachsen   Ostfränk. Reich 843-911 843   854 - 877  Erste Urkundliche Erwähnung Um 1082 Gründung Stift St. Alexandri      856 Die Wikinger plündern Paris  
        1183  Bau der ersten steinernen Kirche 1124 Gründung des Klosters Amelungsborn  1181 Belagerung Braunschweigs durch Barbarossa 1183 Erste Erwähnung von Innsbruck 1189: Der dritte Kreuzzug beginnt.
  Hochstift Hildesheim ab 1181   Dt. Königreich / Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation 1000                
    Fürstentum Göttingen         1279 Einbeck bekommt Stadtrecht verliehen 1291 Gründung des Fürstentums Grubenhagen 1235 Mainzer Landfriede 1287 Luciaflut 1206 Beginn des Mongolensturms
14./18. Jh.     1400   1413 Kirche wird zur selbstständigen Pfarrstelle 1378 Einbecker Brauerei wird erstmals erwähnt 1442 Zusammenführung des Fürstentums Calenberg mit Göttingen 1410 Schlacht bei Tannenberg 1346 - 1353 Ausbreitung der Pest 1370 Azteken gründen Tenochtitlan
      Zeitalter der Entdeckungen 1476 Einverleibung in das Stift St. Alexandri 1479 Schlacht an Tackmanns Graben 1448 Belagerung der Burg Grubenhagen 1458 Druck des ersten illustrierten Buches 1453 Die Osmanen erobern Konstantinopel 1492 Kolumbus entdeckt Amerika
  Fürstentum Calenberg-Göttingen       1542 Pastor Schaale führt in Odagsen die  Reformation durch 1540 Stadtbrand von Einbeck  ab 1527 die Erichsburg bei Dassel wird errichtet 1541 Regensburger Vertrag  1540 Dürre in Mitteleuropa 1540 - 1542 Gonzalo-Pizarro-Expedition 
      Reformation 1592 ein Hagelgewitter vernichtet die Ernte um 1600 Einbeck Zeit vor dem 30 jährigen Krieg 1596 stirbt die Linie der Herzöge von Grubenhagen aus  1614 Welser melden Konkurs an 1598 Edikt von Nantes 1592 Japanische Invasion in Korea
  Kurfürstentum Hannover 1692-1807   1618 Dreißigjähriger Krieg (1618-1648) 1627 Odagsen brennt mit Ausnahme der Kirche und des Pfarrhauses ab. 1625 Einbeck wird Flüchtlingsstadt 1626 Tilly Soldaten plündern Hann. Münden 1618 Prager Fenstersturz 1625 Dänemark greift in den Krieg ein 1626 die Niederlande kaufen Manhattan für 60 Gulden
          1628 eine Mäuseplage vernichtet die Ernte 1626 Dörfer schwer verwüstet 1627 Tillys Soldaten erobern Northeim 1629 Lübecker Frieden 1630 Gustav Adolf landet in Pommern 1630 Gründung von Boston
          1633 infolge einer weiteren Mäuseplage können die Äcker nicht bestellt werden 1632 Einbecker schiessen auf Pappenheim 1636 Residenznahme Hannovers durch die Welfen 1631 Gustav Adolf fällt bei Lützen 1634 Wallenstein wird in Eger ermordet 1633 Kanada erhält Gouverneure
          1641 bei der Belagerung Einbecks wird Odagsen geplündert  1641 Belagerung von Einbeck 1642 Plünderung Hannovers  1635 Kriegserklärung an Frankreich 1641 erste Friedensverhandlungen 1642 Franzosen gründen Montreal
      1648     1648 Einbeck nach dem Krieg 1648 Westfälischer Frieden 1649 England wird Republik 1648 Das Taj Mahal wird gebaut
      1719 - 1789 Zeitalter der Aufklärung 1714 Das erste Schulhaus wird gebaut 1757 Franzosen besetzen Einbeck 1732/34 Uni Göttingen wird gegründet 1714 Hannover erhält die Britische Krone 1720 Ende des großen Nordischen Krieges 1755 Engl.-Franz. Krieg
      1789   1793 schon im September fällt der erste Schnee 1793 Die Hubewirtschaft wird gebaut 1807 Northeim wird Teil des Königreichs Westfalen 1756 - 1763 7-jähriger Krieg 1789 Beginn der Französichen Revolution 1775 - 1783 Unabhängigkeit-krieg der USA
        Napoleonische Kriege 1804 Einquartierung französischer Soldaten   1803 Konvention von Artlenburg 1796 Napoleon wird Oberbefehlshaber 1804 Napoleons Kaiserkrönung 1804 Haiti Unabhängig
          1805 die Franzosen verlassen Odagsen 1805 Sertürner kommt als Gehilfe nach Einbeck 1805 Göttingen wird von den franzosen besetzt 1805 Preußen gibt Neutralität auf 1805 Schlacht bei Austerlitz 1806 Kap-Kolonie wird britisch
19. Jh.   Kanton Rotenkirchen, Department Leine, 1807 - 1813   Königreich Westfalen 1812   05.05.1807 ein Brand vernichtet 12 Wohnhäuser und 8 Nebengebäude 1807 Kanton Einbeck wird gegründet 1814 Hannover wird Hauptstadt des Königreichs Hannover 1806 Schlacht bei Jena und Auerstädt 1812 Napoleon in Moskau 1815 Schlacht bei Waterloo
    Königreich Hannover 1815-1866   Deutscher Bund 1815 - 1866
Industrielle Revolution 1830 strenger Winter mit bis zu -30 Grad 1830 Die Sparkasse Einbeck wird gegründet 1831 Göttinger Revolution 1833 Dt. Zollverein wird verabschiedet 1828 Griechenland unabhängig 1836 Texas erklärt Unabhängigkeit
          1831 Ackerschneckenplage 1831 Ausbruch der Cholera 1833 Die Verfassung des Königreichs Hannover tritt in Kraft 1832 Hambacher Fest 1833 Gesetz gegen Kinderarbeit in England 1836 Großer Treck der Buren
          1842 Ablösung des Zehnten 1842 Bau der ersten Stroiter Mühle 1837  Die Göttinger Sieben 1848 Dt. Revolution 1848 Hungersnot in Irland 1849 Ausrottung der Seminolen
    Königreich Preußen       1857 infolge einer Hitzewelle trocknen mehrere Brunnen aus. 1857 die Verkoppelung wird durchgeführt 1854 Hannover wird Mitglied im Deutschen Zollverein 1866 Dt.-Österr. Krieg 1863 Das Rote Kreuz wird gegründet 1861-1865 Sezzessionskrieg
      Kaiserreich 1871-1918 1871 - 1918 Imperialismus 01.10.1874 Einführung bürgerlicher Standesämter 1869 Die Kaserne am Ostertor wird gebaut. 1854 Die bahnstrecke zwischen Alfeld und Göttingen wird eröffnet 1871 Gründung des Dt. Reiches 1872 Drei-Kaiser-Bund 1867 USA kaufen Alaska
          Jan. 1875 die erste bürgerliche Trauung findet statt. 1871 gründet Dr. Emil Kirchner in Einbeck das „Technikum“ 1866 Preußen annektiert das Königreich Hannover 1880 Vollendung des Kölner Dom 1881 das erste öffentliche Stromkraftwerk 1877 Satsuma-Aufstand in Japan
          1889 Diphterie grassiert in Odagsen 1888 Einbeck aus Kirchensicht 1893 Hannover bekommt eine elektrische Straßenbahn 1890 Entlassung Bismarcks 1891 erster Flug von Otto Lilienthal 1889 Samoa-Atoll wird annektiert
          1908 Gründung des MGV Odagsen 1896 die Neue Synagoge wird erbaut 1902 in Hannover werden die ersten Leuchtreklamen Deutschlands installiert 1914 - 1918 1. Weltkrieg
                       
      Weimarer Republik 1918-1933 1919 - 1933                
                       
20./21. Jh.   Provinz Hannover 1866-1945   NS-Diktatur 1933-1945     1934 Gründung der Freiwilligen Feuerwehr 1930 Der Neue Markt 1936 Bau des Maschsees 1934 Hitler wird Reichspräsident 1934 Röhm-Putsch 1934 Mao beginnt den "Langen Marsch"
    Britische Verwaltungszone 1945-1946   1944 Zeitalter der Weltkriege 09.05.1945 die Amerikaner besetzen Odagsen 08.05.1945 Kriegsende in Einbeck 1946 Gründung des Landes Niedersachsen 1939 - 1945 2. Weltkrieg
    Bundesland Niedersachsen seit 01.November 1946   Britische Verwaltungszone 1945-1946 1947 und danach 1953 Gründung des TSV Odagsen 1958 wird in Einbeck der Film „Vater, Mutter und neun Kinder“ gedreht 1951 die "Vorläufige Niedersächsische Verfassung" tritt in Kraft 1953 Aufstand des "17.Juni" in der DDR 1954 Pariser Verträge 27. Juni 1953 Beginn der Kubanischen Revolution
      Bundesrepublik Deutschland seit 1949 1949 - 1990               ab 1990
  1971 Gebietsreform: Odagsen gehört jetzt zu Einbeck Einbecker Marktplatz im Wandel von 4 Jahrzehnten 1978 der Landkreis Northeim kommt zum Regierungsbezirk Braunschweig 1971 Honecker wird Nachfolger von Ulbricht 1972 SALT I - Verträge 1973 Ölschock